Ein Bild ging durch Twitter, dieses nämlich:

Picture of 2014 Global Summit of Women Male CEO forum

Neulich,beim Weltfrauengipfel.

Twitter: @jensscholz (wo ich es gesehen habe, ursprünglich von @mapaquet)

Das wäre in seiner schieren Dreistigkeit allerdings unglaublich gewesen. Google Image Search bzw. TinEye und ein freundlicher Hinweis auf Twitter machten schnell klar, dass es nicht ganz so dreist ist wie gedacht:

Das Bild stammt vom „Male CEO forum“ auf dem „2014 Global Summit of Women“.

Ich hatte es dennoch retweetet, weil ich es lächerlich finde, dass „Male CEOs“ ein gesondertes Forum in diesem Kontext brauchen, wo sie doch schon etwa 95% aller Fortune-500-Unternehmen führen.

Vielleicht ist das die Nachricht, die um die Welt gehen sollte. Und die wird durch das Bild, vielleicht, immerhin approximiert.